Home | Über uns | Mitmachen | Archiv
Impressum/Datenschutz

O D E  A N  D I E  F R E U D E

Die Wir-Hymne

Die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz läd den Sängerbund ein, sich an der Erstellung eines Imagefilms zu beteiligen. Anlass ist die diesjährige Ausrichtung des Tags der Einheit durch Rheinland-Pfalz. "488 musikalische Rheinland-Pfälzer musizieren gemeinsam die Europahymne Ode an die Freude". Da machen wir doch sehr gerne mit. Wir studieren das Stück ein, die Produktionsfirma kommt zu uns nach Wörrstadt in den Probenraum und nimmt uns auf mit Bild und Ton. Dann schneidet sie daraus und aus den sicher unzähligen anderen gesammelten Beiträgen einen kleinen Film. Premiere ist am 21. August im Festsaal der Staatskanzlei in Mainz. Ministerpräsidentin Malu Dreyer empfängt und wir sind dabei.

Die Wir-Hymne "Ode an die Freude" aus Rheinland-Pfalz auf YouTube

Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit der Delegation des Sängerbund Wörrstadt. Foto: unbekannt

 


K O N Z E R T

When I fall in Love

Wir schweben! Für unser Konzert haben wir ein tolles Programm aufgestellt. Die Sängerinnen und Sänger der tonART Schwabenheim-Saulheim haben uns nicht nur bei der Beherbergung unserer mazedonischen Gäste unterstützt, sondern gestalten auch unseren großen Festabend mit. AKUD MIRCE ACEV haben an diesem Tag in Lindenholzhausen Gold gewonnen und eigentlich sollen sie dort am Preisträgerkonzert teilnehmen. Stattdessen kommen sie nach Wörrstadt in die Neubornhalle und bieten einen fulminanten musikalischen und tänzerischen Auftritt. Mitreißend, emotional, perfekt - so wird es in der Konzertkritik der Allgemeinen Zeitung beschrieben (siehe rechts). Dem ist nichts hinzuzufügen. Noch in der selben Nacht machen sich unsere neuen Freunde auf den langen Weg nach Hause auf.

 


W E T T B E W E R B

Harmoniefestival Lindenholzhausen

Bronze in der Klasse "Gemischte Chöre" Die CHORALLEN stellen sich am 05.05.2017 zum ersten Mal seit ihrem 12-jährigen Bestehen einer Jury und gewinnen aus dem Stand Bronze in der Kategorie "B1 Gemischte Chöre". Ein tolles Festival, ein Wahnsinnserlebnis!

Foto: B.Haas

Unsere Gäste ACUD MIRCE ACEV aus Mazedonien gewinnen Gold! Foto: B.Haas

 


V O R R B E R E I T U N G

Intensiv-Probenwochenende

Ende März geht der Projektchor für drei Tage in die Rheintal-Jugendherberge nach Oberwesel. Wir sind uns einig: Drei Tage intensivstes Singen und Zusammensein macht Riesenspaß und stärkt uns als Chor ungemein!

Foto: C.Oleschak

 


P R O J E K T  2 0 1 7

Eine verwegene Idee

Wir sind Gastgeber für einen gemischten Chor und Folklore-Orchester aus Skopje. ACUD MIRCE ACEV ist zu Hause in Mazedonien ein preisgekröntes Spitzenensemble und nimmt zum zweiten Mal am HARMONIE Festival in Limburg-Lindenholzhausen teil. Hier ist es Tradition, dass Chöre, die von weit her kommen, von heimischen Chören für die Zeit des Festivals aufgenommen werden. Unser Chorleiter Manfred Bender macht den Kontakt und wir bieten uns als "Gasteltern" an. Alleine schaffen wir so viele Menschen nicht, die tonART aus Schwabenheim-Saulheim kommt uns zu Hilfe und bietet an, einen Teil der Sängerinnen und Sänger aufzunehmen. Aber erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Denn auch die CHORALLEN wollen am Harmoniefestival teilnehmen und sich zum ersten Mal seit ihrem 12-jährigen Bestehen einer Jury stellen. Wir bilden einen Projektchor und fangen an zu arbeiten!

 


nach oben

 

Die CHORALLEN stellen sich dem Wettbewerb. Foto: E.Mumm

 

2 0 1 8

2 0 1 7

 


P R E S S E

"Kaktus, Huhn und mazedokische Folklore"

Sommerkonzert Sängerbund Wörrstadt veranstaltet unvergesslichen Abend / "Acud Mirce Acev" aus Skopje begeistern Publikum.

Hier gehts zum Artikel der Mainzer Allgemeinen Zeitung vom 30.05.2017

 


P L A K A T E

Konzert am 28.05.2017


Projektwerbung für Harmoniefestival und Konzert