Home | Über uns | Archiv | Mitmachen
Impressum/Datenschutz

 


Unsere Chöre

Die Chorallen sind ein moderner Chor mit anspruchsvoller internationaler Chorliteratur aus allen Zeiten und allen Genres. Etwa einmal pro Jahr, meist kurz vor größeren Auftritten, intensivieren wir die Probenarbeit auf ausserörtlichen Probenwochenenden. Stimmbildung spielt eine wichtige Rolle.

Cantiamo widmet sich der traditionellen und häufig, aber nicht ausschließlich deutschsprachigen Literatur.

 


Unser Chorleiter

Manfred Bender geb. am 27. Januar 1949 in Bad Homburg, Studium Physik und Chemie für Lehramt an Gymnasien an der Justus-Liebig-Universität Gießen und an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt. Daneben musikwissenschaftliches Studium. Chorleiterausbildung an Dr. Hochs Konservatorium in Frankfurt. (A- und B-Abschluss). Chorische Stimmbildung bei Kurt Hofbauer, Wien und Wolfgang Hauck, Frankfurt. Seit 1980 Leiter von Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchören aller Gattungen. Gründer und Leiter des Deutschen Centrums für Chormusik in Limburg. (DCfC) Jurytätigkeit bei nationalen und internationalen Chorwettbewerben. Sachverständiger im Bereich internationale Chorliteratur..

 


Unser Vorstand

Christa Oleschak , Vorsitzende

Heide Gärtner, Stellvertretende Vorsitzende

Annelie Krämer, Kassenwartin

Anne-Line Bodestedt, Schriftführerin

 

Über uns:

Mit zwei Chören unter der Leitung von Manfred Bender steht musikalische Vielfalt, verbunden mit moderner Stimmbildung, im Mittelpunkt. Der Literaturbogen spannt sich von der altklassischen Vokalpolyphonie, über die Renaissance, das Barock, die Klassik und Romantik bis zur modernen internationalen Chormusik. Dabei entsteht auch Raum für Folklore, Gospel, Pop, Jazz etc. Pro Jahr bereiten wir uns in der Regel auf ein oder zwei größere Projekte vor.

Die Aufführungen finden bevorzugt in Wörrstadt und der näheren Umgebung statt. Mitunter planen wir auch Chorreisen mit Zielen im Ausland, zum Beispiel zur Partnerstadt Arnay-le-Duc in Frankreich, dem internationalen Adventssingen in Wien, dem Internationalen Harmonie-Festival in Lindenholzhausen oder Meet Mozart in Salzburg. Kleinere Auftritte, gegebenenfalls auch in kleinerer Besetzung, sowie die Vorbereitungen darauf runden unser Chorleben ab. Die regelmäßigen Proben werden durch intensive Stimmbildung ergänzt.

Auch die Gemeinschaft kommt nicht zu kurz. Nach der Chorprobe bleiben wir gerne zum geselligen Ausklang.